Stadt Tor „Kremser Tor“ mit Dachterrasse, Garten und Parkplatz


House
2 Schlafzimmer
2 Badezimmer
4 Gäste

das Kremser Tor 

Verbringe eine wunderbare Zeit im historischen Turm inmitten der Stadtmauer. Die schöne Dachterrasse, der historische und ritterliche Flair sowie der eigene Garten mit Grill, Esstisch, Hängematte und eigenem Parklatz rundet Deinen Aufenthalt in diesem einzigartigen Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert ab. 

Der Zugang zum Turm führt in das unterste, jedoch erhabene Stockwerk, welches als Esszimmer und Küche dient. Am Aufgang befindet sich auch ein Badezimmer mit Toilette und einer kleinen Dusche. Vom Esstisch kannst Du einen wunderschönen Ausblick in die Innenstadt genießen. 

Die zwei Schlafzimmer im mittleren Stockwerk haben direkten Zugang zum danebenliegenden Badezimmer mit Badewanne,Toilette und Waschtisch. 

Eine Wendeltreppe führt in das oberste Wohngeschoß, welches zum Entspannen, Genießen und Unterhalten einlädt. Hier befindet sich eine Bar, verschiedene Sitzmöglichkeiten und ein Tischfußball. Die Leseecke am Fenster bietet eine einzigartige Aussicht über die Weingärten von Dürnstein. 

Vom obersten Wohngeschoss, kannst Du über eine Treppe auf die Dachterrasse schreiten.  Der Atmosphäre auf der Dachterrasse lädt zum Sonnen auf der Sitzecke und Yoga am Holzdeck ein. Von hier aus kannst Du auch sehr schön den Sonnenuntergang mit einem guten Wein und atemberaubendem Panoramablick genießen. 

die WACHAU
Entlang der Donau, ein mildes Klima und hervorragende Weißweine – das UNESCO Weltkulturerbe Wachau ist zu jeder Jahreszeit eine magische Gegend.

Die sanften, allesamt mit Weinreben bepflanzten Hügel, der mittelalterliche Charakter der Ortschaften und die Ufergebiete der Donau fügen sich zu einem unvergleichlichen Bild.
In der Wachau gedeihen Weine hervorragend, die von Kennern in aller Welt geschätzt werden. Außerdem befindet sich auf den 33 Kilometern entlang der Donau – von Melk bis Krems – eine Vielzahl historischer Bauwerke.

die Lage
Ein unverzichtbares Ziel am Ufer der Donau ist die alte Kuenringerstadt Dürnstein, wo sich Tradition und Schönheit in einmaliger Weise treffen. Die Landschaft ist geprägt von Naturschönheiten, wie den Terrassen der alten Weingärten, einem günstigen Klima und zahlreichen Kulturdenkmälern.

Genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt die Wachauer Weine in einem gemütlichen Heurigenlokal oder in einem schattigen Garten eines Restaurants.

der Parkplatz
Ihr Privatparkplatz ist direkt vor dem Kremser Tor, in Deinem dazugehörigen Garten. 

Fitness & Sauna
ist während Deines Aufenthaltes inklusive. Du kannst den Premium Fitnessclub „Active City“ in Krems Stadt nutzen. Dieser bietet Sauna, Cardiogeräte, Kraftrainingsgeräte, verschiedene Kurse und einen CrossFit Bereich. 
Ebenfalls gibt es eine Garage vor Ort, zur kostenlosen Nutzung während des Trainings.

Smile Apartments
ist ein Team, mit einem Ziel: Deinen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Wir sind gerne für Dich da.

Deine Smile Experience beinhaltet:

  • Sauberkeit steht bei uns an 1. Stelle
  • Online Check-in, ermöglicht flexiblen Zugang
  • 24/7 Telefon Support
  • Automatische Rabatte bei längeren Aufenthalten
  • Empfehlungen über das Tablet in der Unterkunft
  • Voll ausgestattete Küche

Exklusive:

  • Honesty Bar mit Rotwein, Weißwein & Schaumwein
  • Fahrradverleih mit Lieferung & Abholung
  • Early Check-in & Late Check-out
  • wöchentliche Zwischenreinigung per Knopf buchbar
  • In jeder Reinigung enthaltene Verbrauchsgegenstände:
    • Rituals Duschzubehör
    • Salz, Pfeffer und eine Portion Essig & Öl
    • Kaffee, Tee, Milch & Zucker
    • Geschirrspühl- & Waschtabs

 

die GESCHICHTE DÜRNSTEINS
Während des 11. Jahrhunderts kamen die Kuenringer aus dem bayrisch-sächsischen Raum nach Österreich und erhielten um Eggenburg und Gobelsburg große Gebiete als Reichslehen.

Im Dienste des österreichisch babenbergischen Landesfürtsten erwarben sie einen Großteil des Waldviertels. Das Kloster Tegernsee in Bayern setzte sie als Vögte über die dem Stift gehörenden Besitzungen in der Wachau ein.

Asso von Kuenring erwarb das Gebiet um das heutige Dürnstein, sein Enkel Hadmar I. befestigte erstmals den über der Donau gelegenen Felsen.

1192/93 wurde der englische König Richard I. Löwenherz im Auftrag des Babenbergers Leopold V. auf der Burg der Kuenringer gefangen gehalten. Ein Anteil aus dem Lösegeld Richards, der den Kuenringern zufiel, ermöglichte im 13. und 14. Jahrhundert Ausbau und Aufschwung von Burg und Ort Dürnstein.

In der 1347 erfolgten Erbteilung zwischen den Kuenringer  Brüdern Leuthold III. und Johann I. wird die neue Ortsanlage erstmalig als Stadt bezeichnet. In diesem Jahre dürfte Dürnstein von Johann I. das Stadtrecht erhalten haben, die Bewohner werden als Bürger bezeichnet.

Ihr Wappen erhielt die Stadt Dürnstein allerdings erst von Kaiser Friedrich III. 1476 verliehen.

ENTDECKUNGEN
Die Gegend bietet Dir viele Möglichkeiten für Deine Freizeitgestaltung und Dein tägliches Leben. Empfehlungen von unserem Team, dass sich um Dich kümmert, findest Du auf Instagram und am Tablet im Turm. Solltest du weitere Tipps für deine Freizeitgestaltung benötigen, beraten wir dich auch sehr gerne telefonisch. 

unsere RABATTE
werden automatisch ab 7 und 14 Nächten abgezogen.

unser CHECK-IN
erfolgt online und wird von uns zwei Tage vor der Anreise an Deine E-Mail Adresse geschickt. 
Wir fragen im Zuge des check-in nach Deinem Namen, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Lichtbildausweis und Kreditkarte. Alle Daten werden gemäß der DSGVO sicher bewahrt. Unsere AGB’s sind ebenfalls zu Bestätigen. Diese kannst Du auch vor Deiner Buchung auf unserer Website einsehen. 
Nach dem erfolgreichen check-in bekommst Du alle Zugangs Details auf Deine E-Mail Adresse gesendet. 


Annehmlichkeiten




Unterkunft


So prüfen Sie die aktuelle Verfügbarkeit Kalender ansehen

Ort


Dürnstein, Niederösterreich, AT
48.39435 15.52126
Stadt Tor „Kremser Tor“ mit Dachterrasse, Garten und Parkplatz map image

Abreisedatum beginnen

 
Jetzt Buchen

Stelle eine Frage